zurück auf alle News
Disney gibt Fortsetzungen und Premieren seiner Hits bekannt

Disney gibt Fortsetzungen und Premieren seiner Hits bekannt

08.02.2024 Autor Jokolo

Während Bob Iger, der CEO des Maus-Molochs, damit prahlte, wie groß der Umsatz von Disney im ersten Teil des Jahres 2024 war, machte er einige überraschende Ankündigungen. Die hohen Tiere bei Disney wissen, welche Marken ihre größten Stärken sind, und so steht uns eine Fortsetzung vieler Hits bevor, über die bisher nur spekuliert wurde. Kein Wunder, denn das vergangene Jahr war für Disney trotz des hundertjährigen Jubiläums des Studios fast ein Desaster, vor allem im Vergleich zum letzten Jahrzehnt, als das Studio uneingeschränkt die Kinocharts beherrschte. Von den acht großen Kinostarts des letzten Jahres waren sieben große finanzielle Misserfolge, die derzeit größte Filmmarke, Marvel, verblasst allmählich und verliert ihre wichtigsten Akteure, und auch andere große Sagas sind keine sichere Sache mehr. Also muss man auf bewährte und sichere Dinge setzen.

 

Der erste Film, den wir in den Kinos sehen werden, ist Alles steht Kopf 2, der voraussichtlich am 14. Juni in die Kinos kommt, und ein weiterer Trailer könnte uns während des bevorstehenden Super Bowls ins Auge springen. Eine sehr überraschende Neuigkeit ist die angekündigte Fortsetzung von Moana, die ursprünglich als Fernsehserie geplant war, aber schließlich als vollwertige Fortsetzung erscheinen wird, sogar schon Ende November dieses Jahres. Der nächste angekündigte Film ist Zootopia 2, dessen tierische Bewohner im nächsten Herbst in die Kinos kommen werden. Dann wird natürlich Avatar 3 im Dezember die Kinos stürmen. 2026 folgt dann der große Knaller, denn da gibt es mehrere andere potenzielle Milliardenhits, nämlich Die Eiskönigin - Völlig unverfroren 3, Toy Story 5 und den Film Mandalorian & Grogu. Und für 2026 hat Disney zwei Terminslots für Star Wars im Mai und Dezember reserviert. Es ist also möglich, dass Mando im Mai erscheint und der geplante Daisy-Ridley-Film im Dezember, oder es gibt überraschende Verschiebungen, wobei Daisy im Jahr 2027 und Grogu zu Weihnachten in die Kinos kommt. Auf jeden Fall wird der Film mit dem Kopfgeldjäger und Baby Yoda zuerst kommen.

 

Was das schwächelnde Marvel angeht, so gibt es im Februar nächsten Jahres einen neuen Captain America mit Anthony Mackie, im Mai einen neuen Fantastic Four mit Pedro Pascal als Reed Richards, im Juli das Schurken-Team-up Thunderbolts, und für November ist immer noch ein neuer Blade gespielt von Mahershala Ali in Planung. Im Mai 2026 wird Kevin Feige dann das neue Avengers: The Kang Dynasty ohne Jonathan Majors in Angriff nehmen, das dann ein Jahr später eine Fortsetzung, Avengers: Secret Wars, erhält. Also volles Programm.

Werbung

Verwandte News

Gladiator 2 war extrem teuer

Gladiator 2 war extrem teuer

26.02.2024

Die Streiks im letzten Jahr haben sich in irgendeiner Form auf jeden Dreh ausgewirkt. Und je größer die Produktion, desto mehr haben die Studios wahrscheinlich geblutet, als die Arbeit am Film… (mehr)

Besetzung von Fantastic Four bestätigt

Besetzung von Fantastic Four bestätigt

15.02.2024

Es war kein großes Geheimnis, aber es war auch noch nicht offiziell bestätigt. Das änderte sich gestern, am Valentinstag, als Marvel die endgültige Besetzung von Fantastic Four bekannt gab. Pedro… (mehr)

Das nächste Jurassic World dreht David Leitch

Das nächste Jurassic World dreht David Leitch

06.02.2024

In diesem Jahr ist es zehn Jahre her, seit die beiden Stuntmen Chad Stahelski und David Leitch mit John Wick ein riesiges Loch in die Actionwelt geschlagen haben. Sie zeigten, dass man mit einem… (mehr)

Steven Yeun bei Thunderbolts nicht dabei

Steven Yeun bei Thunderbolts nicht dabei

03.01.2024

Die Reise des südkoreanischen Schauspielers durch Marvels Straßen endete noch vor ihrem ehrgeizig geplanten Start. Zwar wurde nie offiziell bestätigt, dass Steven Yeun (The Walking Dead, Invincible)… (mehr)

Jonathan Majors schuldig - Aus bei Marvels

Jonathan Majors schuldig - Aus bei Marvels

18.12.2023

Marvel hat ein Problem nach dem anderen. Nachdem das Fiasko mit The Marvels vorbei war, gab es noch ein wenig Hoffnung, dass die erfolgreichste Saga der Geschichte nicht nur durch die Fantastic Four… (mehr)

Auf dem Weg zu Frozen 4

Auf dem Weg zu Frozen 4

17.11.2023

Disney ist seit langem ein Unternehmen, das auf auf Nummer sicher geht. Da die umsatzstärkste Filmsaga aller Zeiten, die aus den Marvel-Superhelden besteht, in nicht unerheblichen Schwierigkeiten… (mehr)

Werbung

Werbung

Meistgelesene News

Kommt Wonder Woman 3 nun doch nicht?

Kommt Wonder Woman 3 nun doch nicht?

11.08.2023

Die Schauspielerin Gal Gadot (Wonder Woman, Fast & Furious 5) war in den letzten Tagen im Internet in aller Munde, was zum großen Teil daran lag, dass ihr neuer Spionagefilm Heart of Stone dieses… (mehr)

HBO Max verändert sich

HBO Max verändert sich

12.04.2023

Bye-bye HBO Max, hier kommt Max. Der Chef von Warner Bros. Discovery David Zaslav setzt sich durch, der Streamingdienst HBO Max, der noch im Mai mit dem Inhalt von Discovery+ zusammengelegt wird,… (mehr)

Hot News

Gladiator 2 war extrem teuer

Gladiator 2 war extrem teuer

26.02.2024

Die Streiks im letzten Jahr haben sich in irgendeiner Form auf jeden Dreh ausgewirkt. Und je größer die Produktion, desto mehr haben die Studios wahrscheinlich geblutet, als die Arbeit am Film… (mehr)