zurück auf alle News
Johnny Depp wird Satan von Terry Gilliam

Johnny Depp wird Satan von Terry Gilliam

09.06.2024 Autor Jokolo

Hollywood distanzierte sich einige Zeit von Johnny Depp (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache). Während seines Rechtsstreits mit seiner Ex-Partnerin Amber Heard (Aquaman) schien es, als sei die Karriere des berühmten Schauspielers vorbei. Warners hatte die Zusammenarbeit mit ihm in dem wiederbelebten Franchise Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen beendet und niemand wollte den Künstler in Hauptrollen besetzen. Aber die Gerichte haben Depps Unschuld bewiesen, so dass die Studios einen Schritt zurückgehen, und es sieht so aus, als kämen wieder Angebote herein. Der berühmte Produzent Jerry Bruckheimer hat verlauten lassen, dass er Depp gerne wieder im nächsten Pirates of the Caribbean sehen würde, den wir wahrscheinlich nicht erleben werden, aber es ist gut, dass Depp nun wieder mit großen Filmen in Verbindung gebracht wird. Sein Comeback könnte durch eine weitere geplante Rolle unterstützt werden. Unter der Leitung von Regisseur Terry Gilliam (12 Monkeys) könnte er nämlich den Teufel selbst spielen.

 

Johnny Gilliam hat sich bereits in dem Film Das Kabinett des Dr. Parnassus an diesem Autor versucht, in dem er zusammen mit Colin Farrell und Jude Law für den plötzlich verstorbenen Heath Ledger einsprang. Gilliam ist jedoch einer jener Autoren, deren Projekte auf alles andere als einfache Weise zustande kommen. Sein letzter Film The Man Who Killed Don Quixote wurde fast 20 Jahre produziert, und es ist alles andere als sicher, dass der geplante Film tatsächlich entsteht. Auf jeden Fall sagt der Regisseur, dass sein nächster Film tatsächlich ein Film namens The Carnival at the End of Days sein soll, der neben dem bereits erwähnten Johnny eine ziemlich starke Besetzung haben wird. Dem bösen Depp soll Gott mit dem Gesicht von Jeff Bridges (The Big Lebowski) gegenüberstehen, während Jason Momoa (Aquaman: Lost Kingdom) und Adam Driver (Marriage Story) in weiteren Rollen zu sehen sein werden. 

 

In dieser verrückt klingenden Komödie soll es um Gottes Entscheidung gehen, die Menschheit zu vernichten, was Satan ironischerweise zu verhindern versucht. Er wird auf der Erde nach einem Paar suchen, das den neuen Adam und die neue Eva verkörpern könnte. Gilliams Aussagen zufolge wird der Film jedoch sehr teuer sein, so dass es fraglich ist, ob die Dreharbeiten tatsächlich wie geplant im Januar nächsten Jahres beginnen werden. Auf jeden Fall ist Gilliam ein Regisseur mit einer besonderen Handschrift, dessen Werke in der Regel etwas zu sagen haben, also hoffen wir, dass wir dieses verlockend klingende Projekt erleben werden.

Werbung

Verwandte News

Jeff Bridges auf dem Weg zurück zu Tron

Jeff Bridges auf dem Weg zurück zu Tron

03.05.2024

Jeff Bridges kehrt in die bunte digitale Welt der Computerschaltkreise zurück. In dem bevorstehenden Film Tron: Ares von Walt Disney Pictures wird er seine Rolle als Kevin Flynn wieder aufnehmen, ein… (mehr)

Studio Sony verschiebt geplante Premieren

Studio Sony verschiebt geplante Premieren

27.04.2024

Wenn Sie ein Fan von Comic-Verfilmungen sind und sich diesen Sommer auf eine gute Dosis Action gefreut haben, haben wir schlechte Nachrichten für Sie. Das Solo des Spider-Man-Bösewicht aus den Marvel… (mehr)

Der kopflose Reiter kehrt zurück

Der kopflose Reiter kehrt zurück

24.04.2024

Halten Sie Ihre Hüte fest, es werden wieder Köpfe rollen. Denn der furchterregende kopflose Reiter kehrt in einer neuen Verfilmung der Kurzgeschichte "Die Legende von Sleepy Hollow" des New Yorker… (mehr)

Kehrt Johnny Depp als Jack Sparrow zurück?

Kehrt Johnny Depp als Jack Sparrow zurück?

06.03.2024

Johnny Depp (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache) hat in den letzten Jahren eine ziemlich turbulente Zeit hinter sich. Nach einem Rechtsstreit mit seiner ehemaligen Partnerin Amber Heard … (mehr)

Brad Pitt kreist um den zehnten Tarantino-Film

Brad Pitt kreist um den zehnten Tarantino-Film

02.02.2024

Was die aktuelle Arbeit des beliebten Regisseurs Quentin Tarantino betrifft, so wissen wir schon seit geraumer Zeit, dass sein zehnter und nach eigenen Angaben letzter Film mit dem Titel The Movie… (mehr)

Top Gun 3 naht mit Riesenschritten

Top Gun 3 naht mit Riesenschritten

12.01.2024

Top Gun: Maverick, der vor anderthalb Jahren die Kinosäle sprengte, ist der erfolgreichste Film von Megastar Tom Cruise und hat weltweit 1,5 Milliarden Dollar eingespielt. Es war also nur eine Frage… (mehr)

Coppolas Megapolis kommt in ein paar Monaten

Coppolas Megapolis kommt in ein paar Monaten

05.01.2024

Nachdem Jon Hamm den ersten Lesungen des Drehbuchs für Coppolas Traumprojekt Megalopolis beigewohnt hatte, vertraute er Reportern an, dass er die Fertigstellung des Films für unmöglich halte und dass… (mehr)

Wie sieht es mit der Zukunft von Aquaman aus?

Wie sieht es mit der Zukunft von Aquaman aus?

17.12.2023

In wenigen Tagen wird weltweit der neueste Film von Warner Bros. und die Fortsetzung des Milliardenhits Aquaman aus dem Jahr 2018, die Comicverfilmung Aquaman: Lost Kingdom, in die Kinos kommen. Der… (mehr)

Was plant Regisseur Paul Greengrass Neues?

Was plant Regisseur Paul Greengrass Neues?

30.11.2023

Es ist fast drei Jahre her, dass der für einen Oscar nominierte Regisseur Paul Greengrass seinen bisher letzten Spielfilm, das Westerndrama Neues aus der Welt mit Tom Hanks in der Hauptrolle,… (mehr)

Nicholas Hoult ist der nächste Lex Luthor

Nicholas Hoult ist der nächste Lex Luthor

21.11.2023

Wenn es mit Batman nicht geklappt hat, dann muss Nicholas Hoult (Mad Max: Fury Road, Das Menü) mit Lex Luthor vorliebnehmen. Tatsächlich war der britische Schauspieler einer der Favoriten für die… (mehr)

Werbung

Werbung

Meistgelesene News

Vision kehrt in eigener Serie zurück

Vision kehrt in eigener Serie zurück

25.05.2024

In den letzten Jahren hat sich das Comic-Studio Marvel mit der Ankündigung neuer Projekte ein wenig zurückgehalten. Nach einer Hochphase, in der die Kinosäle unter dem Ansturm der Zuschauer, die… (mehr)

Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gestorben

Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gestorben

25.05.2024

Die Welt des Dokumentarfilms hat einen ihrer prominenten Vertreter verloren: Der für einen Oscar nominierte amerikanische Dokumentarfilmer Morgan Spurlock ist am Donnerstag, dem 23. Mai, im Alter von… (mehr)

Hot News

Marvels Blade erneut in Schwierigkeiten

Marvels Blade erneut in Schwierigkeiten

14.06.2024

Es ist bereits fünf Jahre her, dass Produzent Kevin Feige ein Reboot der Comicverfilmung Blade mit Mahershala Ali (Green Book - Eine besondere Freundschaft, Moonlight) in der Hauptrolle angekündigt… (mehr)