Kingdom - Season 5

(Staffel)
Trailer 3
Japan, 2024, 5 h 12 min (Minutenlänge: 24 min)

Streaming (1)

Folgen(13)

Kritiken (1)

Jeoffrey 

alle Kritiken (zu dieser Serie)

Deutsch Obwohl die fünfte Staffel deutlich kürzer war als das, was ich normalerweise gewohnt bin, hat sie mich nicht enttäuscht. Es wurde deutlich, welcher General Šin sein will, seine Einheit musste sich weiteren gefährlichen Situationen stellen und vor allem darüber nachdenken, wie sie kämpfen wollen. Der Kontrast zwischen Šins Armee und der von Kan Kiho, was sie bereit sind und nicht bereit sind für den Sieg zu tun, welche Methoden die Armee aus ehemaligen Räubern und Banditen entwickeln kann und wie entsetzlich der Krieg dank ihnen sein kann, war für mich der Hauptanziehungspunkt dieser Serie. Und obwohl klar ist, für wen man hier sein will, unter wem man im Kampf dienen möchte, wer moralischer ist, sind auch Kan Kiho Methoden sehr interessant und angesichts des historischen Hintergrunds viel realistischer als Šins Idealismus. Ebenso enthüllt Ei Sei im Finale erneut seine Karten, zeigt, wie er die sieben Königreiche vereinen will, wie er über sie herrschen will, und seine Rede ist emotional, sinnvoll, kurz gesagt, ich bleibe auch ihm treu. Dazu gibt es große Schlachten von mächtigen Armeen unter der Führung interessanter Generäle, die die Serie mir immer zufriedenstellend präsentiert (vor allem was sie antreibt), eine Menge Strategie (diesmal fokussiert auf bewaldetes Gelände mit Hügeln) und Täuschungen, diesmal wirklich hinterlistig, und ich habe ein weiteres herausragendes Erlebnis, das ich sehr genossen habe. 9/10 ()