Gruft der Vampire

  • Großbritannien The Vampire Lovers (mehr)
Trailer

Streaming (2)

Inhalte(1)

Als der Vampirjäger Baron von Hartog den berüchtigten Vampirclan der Karnsteins tötet, kann die junge Mircalla als einzige entkommen. Fortan verbreitet sie Terror und Angst in der Provinz Styra. Eines ihrer Opfer ist Laura, die hübsche Tochter des Generals von Spielsdorf (Peter Cushing). Von dem Tode seiner Tochter zutiefst getroffen, schwört der General Rache: Gemeinsam mit Baron Hartog und Lauras Verlobtem will er die letzte Überlebende der Karnsteins zur Strecke bringen. (Koch Media)

(mehr)

Videos (1)

Trailer

Kritiken (3)

NinadeL 

alle Kritiken

Deutsch Eine in jeder Hinsicht sehr unterhaltsame Hammer-Adaption von Le Fanus Klassiker. Charmant in der Darstellung, geradlinig im Design. Der subtile lesbische Touch wird manchmal sehr explizit. Die eigentümliche Verbindung mit dem Originaltext ist Gold wert. Im Grunde ist es also möglich, den Ortswechsel und die unvollkommen angewandte historische Erzählung zu akzeptieren. Die Karnstein-Trilogie begann so vielversprechend... Es ist nur schwer zu entscheiden, ob zu Ingrid Pitt Carmilla oder Bathory besser gepasst hätte. ()

Bloody13 

alle Kritiken

Deutsch Für R.W. Baker war es im selben Jahr die zweite Arbeit für Hammer. Und obwohl Vampire Lovers nicht die Qualität von Scars of Dracula erreicht, ist es immer noch eine anständige Unterhaltung voller fantastischer Atmosphäre, schöner Frauen mit festen Brüsten und scharfen Eckzähnen. Cushing ist diesmal leider in den Hintergrund gerückt, aber erwarten Sie Ersatz in einigen Szenen, in denen die verführerischen Vampirdamen Brustkörbe durchbohren oder Köpfe abtrennen. ()

Werbung

J*A*S*M 

alle Kritiken

Englisch A bit of horror, a bit of erotica, but neither is good. Average and a mess in every aspect. ()

Galerie (43)